Startseite > News > Inhalt

Wirtschaftlichen Abschwung im Büro Möbelgeschäft, strategische Ausrichtung zu tun

Mar 24, 2015

Wirtschaftlichen Abschwung im Büro Möbelgeschäft, strategische Ausrichtung zu tun

Heute stehen Shenzhen Büro Möbel Unternehmen enormen Druck um zu überleben, genug, um nach innen, nach außen kalt, Export gehen, bekam hit Entwicklungsstand Eingriff Büro Möbel Industrie Transformation. Auf dem heimischen Markt der Büromöbelindustrie zeigen Sättigung Kapazität, mehr Wettbewerb unter den Büro-Möbel-Geschäft. Die Entstehung einer großen Anzahl der Strom Lieferant Entwicklung Büro Möbel Unternehmen zu erschließen, e-Commerce, Schaden die Interessen der Händler sowie das Investment-Problem nicht gelöst, Büro Möbelgeschäft traditionellen marketing-Modell gefangen. Unterdessen ist die Büro Möbel Industrie Homogenität für Nachahmung und Plagiat unter den Unternehmen, der Markt nicht in der Lage, wirksame Maßnahmen zur Beseitigung. Ferienhaus in Vogue verringerte resultierenden Aktivitäten in der Büromöbelindustrie, Diversifizierung Trend abgeschwächt. Büro-Möbel-Markt in Unordnung, spiegelt sich nicht in den Wert der Büromöbel Produkte, verminderte Interesse an Innovation, neue Produktentwicklung, die langfristige Entwicklung und Stabilität zu schneiden ist nicht förderlich für die Büromöbelindustrie zu aktualisieren.

Haus scheinbar endlosen Regen, eine große Anzahl von ausländischen Marken für den Markteintritt von Büromöbel, Büromöbel, inländische Unternehmen schlechter. Viele Büro-Möbel-Geschäft zu entreißen den gleichen Markt, Ebbe Art von Wettbewerb führt zu einem Teil des Unternehmens "Untergang." Exporte von Büro Möbel Geschäft Strategieentwicklung als wichtiger Bestandteil, seit 2014 frustriert, Büro Möbel Exportwert in der ersten Hälfte dieses Jahres fielen 5,63 Prozent zum zweiten Mal nach 2009, nach einem negativen Wachstum.


Back