Startseite > News > Inhalt

Der Aufstieg der benutzerdefinierten Büromöbel

Mar 24, 2015

Die meisten Büros sind durch die Größe und das Layout des Einflusses der Raum gemietet, Büro-Möbel auf dem Markt wurde nicht in der Lage, die Nachfrage der Verbraucher zu erfüllen. So haben die Shenzhen Büro-Möbel-Manufaktur für Verbraucher ins Leben gerufen "Schneider" benutzerdefinierte Büromöbel Nachfrage der Verbraucher nach personalisiert, werden individuelle Büromöbel zunehmend begehrt, der Zukunftsmarkt wird sehr groß sein.

Mit der Post der 80er Jahre zunehmend wichtige Mitglieder des Amtes, ihre Ideen und ihre Ausgaben Gewohnheiten und ältesten ist völlig anders, das traditionelle Modell ist schwierig, ihren individuellen Bedürfnissen und "private Custom" in diesem Treffen ruhig beliebt. Es wird gelernt, dass die Shenzhen-Büromöbel und jetzt viele Unternehmen beginnen, sich zu engagieren im Feld benutzerdefinierte Office-Möbel-Dienstleistungen, einige davon, wie Shenzhen, schöne Möbel und andere bekannten Marken.

Durchführung von Zollamt Möbelgeschäft für viele Jahre Leiter der Shenzhen schöne Möbel Yeqi Jun sagte, dass in den letzten Jahren der Aufstieg der benutzerdefinierten Büromöbelmarkt nicht zufällig ist. Derzeit das Büro in Shenzhen werden vermietet, kleinen Hauswirtschaftsraum, Verkauf von fertigen Möbel Shop-Büro-Möbel, wie begrenzt durch die Größe und Nutzung der Bürofläche, ist in diesem Fall extrem unflexibel. Büromöbel kann angepasst werden, entsprechend den Präferenzen der Verbraucher selbst, die Größe des gesamten Büroflächen sowie dekorativen Stil, die individuellen Bedürfnisse und Anforderungen zugeschnitten.


Back